Der etwas andere Kegelklub Unsere Spiele Das ist unser 1. Spiel was wir am Abend spielen. Das hat den Vorteil, dass Nachzügler immer noch mitspielen können. Die Reihenfolge ist hier vollkommen egal und durch die 5 Würfe hintereinander, kegelt man sich am Anfang ein bisschen warm. Bingo Einstellung: Auf die Vollen ohne Kranzwertung Notation auf der Tafel: Es werden zwei Bingo Kasten aufgemalt. Einer dreht der Tafel den Rücken zu, der an der Tafel zeigt auf ein freies Kästchen und der andere sagt dann eine Zahl zwischen 1 und 9. Bis alle Zahlen verteilt sind. Beispiel: Spieltyp: Einzelspiel Anzahl Würfe: 5 Wurf pro Spieler 4 6 9 7 1 3 2 8 5 Kalle und Durchwurf: Zählen nur als Wurf, Keine Zahl Spielverlauf:  Jeder Spieler wirft die 5 Würfe hintereinander. Die geworfenen Kegel werden als Zahl gewertet und auf dem rechtem Bingo Kästchen gekennzeichnet. Hat der Spieler drei Zahlen vertikal, horizontal oder diagonal gekegelt, so hat er BINGO und braucht nichts zu zahlen. Beispiel: Wird nach 5 Würfen kein BINGO erreicht, werden die nicht gekegelten Zahlen addiert und durch 2 geteilt. Dies ist zu bezahlen. Es ist sehr an dem Original angelehnt und macht genau so viel Spaß. Mensch ärgere Dich nicht Einstellung: Auf die Vollen ohne Kranzwertung Notation auf der Tafel: Einfach die Namen in die Zeilen schreiben und jeder fängt bei 0 an . Spieltyp: Einzelspiel Anzahl Würfe: Bis einer genau 41 erreicht hat und die Runde zu ende ist. Kalle und Durchwurf: Zählen nur als Wurf, Keine Zahl Spielverlauf:  Der 1. Spieler wirft auf die Vollen. Bei den Würfen 1-5 und 7-9 ist der nächste dran. Die Zahl wird sofort zu seiner Summe addiert und an die Tafel geschrieben. Kegelt er eine 6 darf er weiter werfen. Nach dem 3. Wurf ist Schluss. Die Summe der Würfe wird mit der Zahl aus der Tafel addiert. Hat nun jemand eine Summe die auch ein anderer zur Zeit hat, so muss er ihm die Punkte  streichen (rausschmeißen) und derjenige muss wieder bei 0 anfangen. Bei einem 6er Wurf darf man auch zwischen den Würfen jemanden rausschmeißen, wenn man seine Summe getroffen hat. Gewonnen hat derjenige der genau 41 erreicht hat. Wird über die 41 geworfen, bleibt der Ausgangswert bestehen und der nächste ist dran. Ausgenommen ist die 6, dann darf man es noch mal versuchen. Max. 3mal. Es muss die Runde zu Ende gespielt werden, damit jeder die gleiche Anzahl an Würfe hatte.   oder oder